1. Mai 1994 Nirvana (ein Konzert, das niemals stattfand)

Aus Rockinberlin
Wechseln zu: Navigation, Suche
1. Mai 1994 Nirvana (ein Konzert, das niemals stattfand)
Ort Die Halle
Bands/Künstler
Nirvana

Erinnerungen von "Sydowski"

Warum dieser Eintrag? Vermutlich, weil ich damals vom Selbstmord Kurt Cobains - wie so viele andere auch - ziemlich erschüttert war. Eigentlich hielten sich Wut und Enttäuschung ziemlich die Waage. Das Konzert war ursprünglich für den 15.  März in "Die Halle" in Weißensee angesetzt. Da Herr Cobain aber während der Tour in Italien schon einmal versuchte, sich das Leben zu nehmen (Drogencocktail), fiel der erste Termin ins Wasser. Als Ersatztermin wurde der 1. Mai festgelegt. Dazu kam es dann aber nicht, da er sich dann am 8. April eine Kugel in den Kopf jagte. Das Ticket?? habe ich aus Sentimentalität behalten.

Weblinks