11. März 1972 Rod Stewart and The Faces: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Rockinberlin
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Bildbreite angepasst)
K (Bildbreite geändert)
 
Zeile 15: Zeile 15:
 
}}
 
}}
  
[[Datei:Faces mit rod stewart 11 03 1972 deutschlandhalle berlin.jpg|thumb|350px|left|mit freundlicher Unterstützung von Peter Sch. Copyright: unknown]]
+
[[Datei:Faces mit rod stewart 11 03 1972 deutschlandhalle berlin.jpg|thumb|200px|left|mit freundlicher Unterstützung von Peter Sch. Copyright: unknown]]
 
<br style="clear: both" />
 
<br style="clear: both" />
  

Aktuelle Version vom 12. März 2020, 10:14 Uhr

11. März 1972 Rod Stewart and The Faces
Quelle unbekannt
Quelle unbekannt
Ort Deutschlandhalle
Uhrzeit 20.00 Uhr
Eintrittspreis 10,- DM
Veranstalter MaMa Concerts
/ Schulte-Bahrenberg
Bands/Künstler
Faces
mit freundlicher Unterstützung von Peter Sch. Copyright: unknown


Erinnerungen

Rod the Mod und seine Begleiter lassen sich mit ihrem Erscheinen sehr viel Zeit. Sowas mag die Berliner Zuhörerschaft nicht. Als es losgehen soll, fliegen reichlich gut gefüllte Bierbecher auf die Bühne. Woraufhin Rod Stewart kurz verschwindet und im Trenchcoat zurückkehrt. Das es ein gelungenes Konzert wird, liegt vor allem an der Qualität der Faces. Ronnie Lane, Kenny Johnes, Ian McLagan und Ron Wood zeigen, wo Bartel den Rockmost holt.--Bernd, der Radowicz 14:54, 18. Feb. 2012 (CET)

Weblinks