25. Januar 1977 Puhdys

Aus Rockinberlin
Wechseln zu: Navigation, Suche
25. Januar 1977 Puhdys
Ort Quartier Latin
Eintrittspreis 5,- DM
Quelle Quartier-Buch [1], S. 344 f.
Bands/Künstler
Puhdys (DDR)

Die Puhdys gaben 1977 mindestens sechs Konzerte in Berlin, darunter allein vier im Quartier Latin. Nach dem Konzert vom 19. Januar im Ost-Berliner Friedrichstadtpalast, folgten dann die ersten Auftritte in West-Berlin.
So spielten sie am 25. Januar und 26. Januar im Quartier Latin (siehe Bericht dazu in Der Abend), und dann noch einmal am 18. Juni in der Berliner Philharmonie. Der Januar-Auftritt im Quartier Latin dürfte der erste einer DDR-Rockband gewesen sein, nachdem in den Jahren zuvor schon Bands aus Ungarn und Polen dort auftraten.[2] Im Dezember gastierten die Puhdys erneut für zwei Konzerte im Quartier Latin.


Bericht

Bericht von Jörg Alisch in Der Abend

Die PDF-Datei wurde entweder nicht richtig geladen oder der verwendete Browser kann keine PDF-Dateien anzeigen. Die PDF-Datei Jal_puhdys_77_fp_.pdf herunterladen.


Video

Bericht in der Berliner Abendschau


Weblinks

Anmerkungen

  1. Marco Saß, Henry Steinhau: Quartier Latin. Berlins legendärer Musikladen 1970- 1989. Verlag L&H Verlag, Berlin 2018 .
  2. Aus den Bereichen Jazz, Folklore und Liedermacherei waren ebenfalls vorher schon DDR-Künstler*innen im Quartier Latin zu Gast.