31. Oktober 1978 Für Rudolf Bahro (Wolf Biermann, Liederjan, Walter Mossmann, u.a.)