6. Juni 1972 Emerson, Lake & Palmer

Aus Rockinberlin
Wechseln zu: Navigation, Suche
6. Juni 1972 Emerson, Lake & Palmer
Quelle: Privatarchiv Manfred Weiss
Quelle: Privatarchiv Manfred Weiss
Ort Deutschlandhalle
Eintrittspreis 12.- DM
Veranstalter Lippmann & Rau, Deutschlandhalle GmbH
Quelle Konzertliste J. Geils Band
Bands/Künstler
Vorprogramm J. Geils Band
Emerson, Lake & Palmer
Copyright: unknown


Erinnerungen

„Wer mit riesigen Lautsprechertürmen, gigantischem Equipment (35 Tonnen, vier Sattelschlepper) oder wuchtigen, lauten Klanggebilden Probleme hat, dem wird das Konzert nicht so gut gefallen haben. Aber ich empfand es als großartig, besonders die stark rhythmischen, schnelleren Stücke und vor allem den einmaligen, exzessiven Einsatz des Synthesizers durch Keith Emerson.

ELP gaben die Pictures at an exhibition und weitere Stücke. Greg Lake sang seine leisen Balladen/Passagen, Carl Palmer trommelte auf dem umfangreichsten Schlagwerk, das ich je gesehen hatte und Keith quälte/schüttelte/erstach/bekletterte seine Orgel. Das Konzert einer wahren Super-Gruppe.“

Manfred Weiss (im Mai 2015)

Weblinks


Privatarchiv Manfred Weiss

Das Fluglatt wurde vor dem Konzert verteilt. Harte Bräuche damals...