Jörg Alisch

Aus Rockinberlin
Version vom 11. März 2015, 23:10 Uhr von Trommeltom (Diskussion | Beiträge) (Kleinkorrekturen)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jörg Alisch (* 1947) war über 40 Jahre Journalist; vor allem für Berliner Zeitungen. Sein Herz schlägt für den Jazz, so sorgte er beim Abend, auch an leitender Stelle, für die ausführliche Berichterstattung über die Berliner Jazztage. Doch auch andere Themen kamen nicht zu kurz: Rock, Pop, Folk, Chanson, Film und Fernsehen. Er porträtierte Künstlerinnen und Künstler sowie Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens. Mit der wöchentlichen Magazinseite im Abend, für die er verantwortlich zeichnete, stellte er im Scheibenspiegel aktuelle Musik vor. In der Rubrik Berlin Inside informierte er über die Musik- und Kulturszene der Stadt. Seine Berichte von Konzerten zeichnen sich durch einen ganz persönlichen Blick auf das Geschehen aus. Dabei scheut er auch beißenden Sarkasmus nicht, wenn er ihm angebracht erscheint.

95 Artikel von Jörg Alisch

Weblinks