Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von Rockinberlin. Durch die Nutzung von Rockinberlin erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern.
Zuletzt geändert am 3. Januar 2015 um 08:46

John Vaughan

John Vaughan (* 1951 in New York, USA) kam 1972 zum ersten Mal nach Berlin, als er beim Rockmusical Jesus Christ Superstar auf der Bühne stand. Er gehörte zu einem Kreis von Musikern, die Meisten von ihnen aus den USA, die auf den Berliner Folk-Bühnen zu Hause waren. 1996 wurde diese Zeit mit dem Album Hagelberger Street - Americans in Berlin noch ein Mal belebt. Zur Zeit ist er vor allem mit Joe Kučera als Duo auf der Bühne zu erleben.

Weblinks