Viktoriapark

Aus Rockinberlin
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lade Karte …

Der Viktoriapark, von Einheimischen meist nur Kreuzberg genannt, wurde Ende de 19. Jahrhunderts als Parkanlage gestaltet. Im Rahmen der Kreuzberger Festlichen Tage, die seit 1949 veranstaltet werden, fanden auch Konzerte statt. Dazu wurde am nördlichen Rande des Parks, Katzbach/Kreuzbergstraße eine Bühne errichtet.

Konzerte im Viktoriapark

Weblinks