Zensor

Aus Rockinberlin
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lade Karte …

Eigenes Foto Bernd

Der Zensor befand sich in der Belziger Straße 23 in Schöneberg. Heute befindet sich dort ein Architekturbüro. Unter dem Namen Zensor eröffnete Burkhardt Seiler (* 19. September 1953 in Berlin) 1979 in der Belziger Straße 23 in Schöneberg einen Laden, in dem er direkt importierte Schallplatten verkaufte. Allerdings bestand sein Geschäft zunächst aus einem Hinterzimmer des Blue Moon, einem Laden für Rock’n’Roll-Requisiten. Bald danach gründete er das Label Marat Records und betätigte sich als Konzertveranstalter. Heute ist er zusätzlich Verleger.

Weblinks

Konzerte des "Zensor"

Es werden 2 Einträge sortiert nach Namen für Zensor als Veranstalter gefunden: