19. September 1982 Karat

Aus Rockinberlin
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der blaue Planet
In Erinnerung an Peter "Blase" Rösch und mit Dank an die Robert-Havemann-Gesellschaft
In Erinnerung an Peter "Blase" Rösch
und mit Dank an die Robert-Havemann-Gesellschaft
Ort Waldbühne
Uhrzeit 16.00 Uhr
Eintrittspreis 17 DM AK
14 DM VVK + Geb.
Veranstalter Concert concept / Nordrock
Bands/Künstler
Karat (DDR)
Gäste: F.O.X.
Gäste: Kobra

Die Gruppe Karat spielte zum Abschluss ihrer Tour "Der blaue Planet" in der ausverkauften Waldbühne.

Plakat © Art Company


Weiteres Ticket

Vorverkaufsticket


Weblinks

Trivia

Da die DDR Staatsführung keine Deutsch-Deutschen Konzerte duldete (KARAT Ost-, und F.O.X. West-Berlin, ein no-go), sah NORDROCK sich gezwungen, zusätzlich eine ausländische Band zu verpflichten. Durch dieses Manöver wurde es von der Künstleragentur der DDR als internationales Festival gewertet und genehmigt. Somit kam die türkische Band KOBRA ins Vorprogramm, obwohl die kurioserweise ja auch in West-Berlin lebte. (Kitty Eißmann, im September 2020)