Antonia Maaß

Aus Rockinberlin
Version vom 15. Juni 2010, 09:42 Uhr von Bernd M (Diskussion | Beiträge) (Kategorie geändert)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Antonia Maaß, Sängerin der Messengers, die 1977 eine Affäre mit Tony Visconti, dem Produzenten von David Bowie hat. In einem Artikel[1] in der F.A.Z wird über die Entstehung seines Songs Heroes und die Beteiligung von Antonia Maaß berichtet.

Diskografie

Datum Titel Cover Inhalt
1970 Antonia Maaß - Die farbige Stadt
Maass antonia farbige stadt.jpg
Seite A: Die farbige Stadt - Gras und Bäume - Die Zeiten des Helois sind vorbei - Schlafe nicht - Komm - Atlantis II

Seite B: Katze und Maus - Federwolken - Die Hunde - Der Pfahl in der Erde - Die Ballade von den drei Blättern - Du bist der Narr