Knorkator

Aus Rockinberlin
Wechseln zu: Navigation, Suche
Knorkator
Gründung 1994
Genre Rock
Gründungsmitglieder
Gesang Gero Ivers (Stumpen)
Keyboards Alexander Thomas (Alf Ator)
Ehemalige Mitglieder
Gitarre J. Kirk Thiele bis 1997
Schlagzeug Thomas Goersch bis 1998
Schlagzeug Christian Gerlach
(Chrisch Chrasch, 1998 - 2003)
Schlagzeug Tim Schallenberg
(Tim Buktu, 2003 - 2008) († 2017)
Schlagzeug Sebastian Meyer
(Sebhead Emm, 2012 - 2014)
Aktuelle Besetzung
Gesang Gero Ivers (Stumpen)
Keyboards Alexander Thomas (Alf Ator)
Gitarre Sebastian Baur (Buzz Dee, seit 1996)
Schlagzeug Nicolaj Gogow (Nick Aragua, seit 2014)
Bass Rajko Gohlke (seit 2010)

Sicher nicht ohne Ironie und einen Seitenblick auf die selbsternannte "Beste Band der Welt" Berlins Die Ärzte sehen sich Knorkator als Deutschlands meiste Band der Welt.

Weblinks


Berliner Konzerte mit Knorkator

Veranstaltung Ort
9. Dezember 2011 Knorkator Columbiahalle
10. Dezember 2011 Knorkator Columbiahalle
25. August 2012 Knorkator Zitadelle Spandau
9. September 2013 Knorkator IFA-Sommergarten unter dem Funkturm / Messe Berlin
31. März 2017 Knorkator Columbiahalle
1. April 2017 Knorkator Columbiahalle
5. Dezember 2019 Knorkator Knorkatorhalle
6. Dezember 2019 Knorkator Knorkatorhalle
7. Dezember 2019 Knorkator Knorkatorhalle
2. Mai 2020 Knorkator Frannz
10. Februar 2001 "Rock gegen rechte Gewalt" Velodrom
24. Juni 2007 Zita Rock Festival (Krieger, Knorkator, Oomph!, Marilyn Manson) Zitadelle Spandau


Trivia

Im September und Dezember 2019 wurde die Columbiahalle zu Ehren des 25jährigen Bandjubiläums von Knorkator zumindest kurzfristig in Knorkatorhalle umgetauft.

Knorkator 5.-7.12.19.jpg